Sammlung von Newsfeeds

Klosterlandschaft Westfalen-Lippe präsentiert Logo

Kultur in Westfalen - 16. August 2017 - 15:51
Die AG-Mitglieder der Klosterlandschaft Westfalen-Lippe haben heute das Logo für ihre Initiative ausgewählt. Aus den vielen Vorschlägen des Grafikbüros herkewerke aus Münster konnte sich am Ende eines durchsetzen. „Das zeitlose Logo lässt Raum für unterschiedliche Assoziationen und es spricht unserer Ansicht nach sowohl Gläubige als auch kirchenferne Menschen an“ sagt die Sprecherin des Netzwerks Dr. Yasmine Freigang vom Projekt „Kultur in Westfalen“. Zu der Arbeitsgemeinschaft gehören Vertreter und Vertreterinnen der ehemaligen Klöster in Dalheim, Bentlage und Gravenhorst sowie das Netzwerk Klosterlandschaft OWL, die Bezirksregierung Detmold und das Benediktinerkloster Meschede sowie die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Höxter, die Initiative "Spiritueller Sommer" und die LWL-Kulturabteilung. Koordiniert wird die Klosterlandschaft vom Projekt „Kultur in Westfalen“. Kontakt

Tipp der Woche: "Spontanvegetation" in Arnsberg

Kultur in Westfalen - 14. August 2017 - 14:21
Das große Festival der Künste vom 19. bis zum 27. August 2017 verwandelt den historischen Kern der Stadt Arnsberg zu einer einzigartigen Bühne: Konzerte, Workshops, Ausstellungen internationaler zeitgenössischer Kunst und Performances versprechen spannende Begegnungsmöglichkeiten. So präsentiert der preisgekrönte britische Choreograph Douglas Bateman mit seinem  vom Land NRW spitzengeförderten Ensemble die getanzte Stadtführung Dance Around. Eine Woche lang setzen die Tänzer den öffentlichen Raum in Szene und ermöglichen damit einen außergewöhnlichen Blick auf das Stadtbild.  Außerdem lockt der Kunstsommer 2017  mit dem Ruhrtal-Roots-Festival, das die Folk- und Weltmusik zelebriert und der feierlichen Eröffnung der Ruhrtrasse an der Klosterbrücke. Das Motto des Kunstsommers lautet „Spontanvegetation“. Mit internationalen Gästen und Künstlern widmet sich das Festival der unvorhersehbaren Dynamik künstlerischer Prozesse. Dadurch, dass Kunst sich der Planbarkeit entzieht, entstehen immer wieder neuartige, spannende Projekte und Veranstaltungen, für die das urbane Festival eine perfekte Plattform bietet. Genießen Sie vor malerischer Kulisse und mit einer großzügigen Portion Sommergefühl ein vielseitiges Kunst - und Kulturprogramm! www.arnsberg.de/kunstsommer/home.php

Seiten

Subscribe to HAUS SIEKMANN Aggregator